Vorträge

Ernährung und Psychische Gesundheit

Universitätsspital Basel

Facharztvorbereitungsseminar: Suizidalität, Leitlinien und State of the Art

Universitätsspital Zürich

Die Rolle von Ernährung und Mikrobiom in der Psychiatrie

Tagung zum Thema Essstörungen, Universitätsspital Zürich

Lebensführung gegen Depression

Welche Rolle spielt die Ernährung, Veranstaltungsort Tutzinger Schloss, D-Starnbergersee

3. Ernährungsfachkongress Mikronährstoffe 2019, Depressionen und Mikronährstoffe bei Erwachsenen

Das Mikrobiom in der Psychiatrie

Spital Emmental

Supervision im akutpsychiatrischen Kontext

bis 2-Tages-Workshop, Fortbildungscurriculum in Klinischer Supervision der deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie

Die Psychiatrie der Zukunft

Fachkonferenz für CEOs, Architekten, Planer und Bauverantwortliche, Hotel im Wasserturm, Köln

Grundlagen der Psycho¬pharmakotherapie und der leitlinienbezogenen Behandlung

Workshop Postgraduale Studiengänge der Psychologen, Weiterbildung in Psychopharmakologie

The brain gut axis in psychiatry: fit for you?

Biometec Center, Uni Catania, Italy

„Die Haut als Spiegel psychischer Erkrankungen“

18:15 Universitätsspital Basel, Dermatologische Poliklinik

Studienlage zur Wirksamkeit von Akzeptanz Committment Therapie bei chronischen Schmerzen

Das Zusammenspiel zwischen Körper und Psyche und wie wir es für die Therapie nutzen können?

13.06.2019 Schmerzsymposium Universitäre Psychiatrische Kliniken in Basel

Burnout – Prävention und Früherkennung

Gemeinderat Bettingen

Wie werde ich zum Stehaufmännchen? Vortrag zum Thema Resilienz.

Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Populärmedizinische Vortragsreihe

Psychiatrie mit offener Tür, Leitung 1 Tages Workshop

Weiterbildungsprogramm Alexianer Weiterbildungsinstitut für Psychiatrie am Campus Charité Universitätsmedizin Berlin

„Gegen die Zeit – lässt sich der Alterungsprozess aufhalten?“

14:00 Sommercasino Basel

Workshop Tiere in der Psychiatrie, Leitung halber Tag

CAS Studiengang „Tiergestützte Therapie“ der Fakultät für Psychologie

Mikrobiom und Psychiatrie

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich

Resilienz, Populärmedizinische Vortragsreihe

Alles immer schneller. Aber zu welchem Preis? Referat zum Thema Burn Out / Überforderung

Rotary Club Basel Spalen

Mikrobiom und Psychiatrie

Psychiatrische Universitätsklinik in Zürich

15. Facharztvorbereitungsseminar: Suizidalität, Leitlinien und State of the Art

Universitätsspital Zürich

Suizidalität: Häufigkeit, Risikoeinschätzung und Behandlungsleitlinien

Psychiatrie und Psychotherapie – Facharzt Vorbereitungsseminar: State of the Art Weiterbildung, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich, Januar 2018

Offene Psychiatrie: eintägiger Workshop

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Zentrum für Psychiatrie, Reichenau, März 2018

Depression as a medical disorder: somatic reasons and new psychotherapeutic and efficient pharmacotherapeutic possibilities

Max Planck Institut München, März 2018

Die Darm Hirn Achse – wie Darm und Gehirn miteinander kommunizieren: Wie unser Darm unser psychisches Befinden beeinflusst

Neuroscience Network Basel, Woche des Gehirns, März 2018

Depression und Ernährung

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Privatklinik Meiringen, April 2018

Glücklicher leben mit Tieren

Populärmedizinische Vortragsreihe der Universitären Psychiatrischen Kliniken in Basel, April 2018

Innovative Psychiatrie mit Offenen Türen: eintägiger Workshop

Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus, Berlin, Mai 2018

Vielfalt in der Psychiatrie

Rotary Distriktkonferenz, Juni 2018

The Happiness Trap: Vom Handeln zur Achtsamkeit und Akzeptanz

Rheinfelder Psychotherapie Tage, Klinik Schützen, Rheinfelden, Juni 2018

Suicide risk and absconding in psychiatric hospitals with and without open door policies: a 15 year, observational study

European Congress of Social Psychiatry, Keynote Speaker, Juli 2018

Die Rolle des Mikrobioms in der Psychiatrie

Hauptreferat, Schweizerische Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Jahreskongress, September 2018

The role of nutrition in depression

European Congress Neuropsychopharmacology, Jahreskongress Barcelona, Oktober 2018

Stigma

Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde, Jahreskongress Berlin, November 2018

Suizidalität: Häufigkeit, Risikoeinschätzung und Behandlungsleitlinien

Psychiatrie und Psychotherapie – Facharzt Vorbereitungsseminar: State of the Art Weiterbildung, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich, Januar 2017

Frauen in Führungspositionen

Abschiedssymposium Chefärztin Suzanne von Blumenthal, Psychiatrische Dienste Graubünden, Februar 2017

Die Rolle der Ernährung bei Depressionen

Jahrestagung der Swiss Society for Anti Aging Medicine and Prevention, März 2017

Medikamentöse Behandlung von akuten Depressionen

Intensivmedizinische Fortbildung Universitätsspital Basel, März 2017

Wie und wie weit lassen sich Zwang und Gewalt in psychiatrischen Institutionen reduzieren?

Universitätsklinikum Freiburg im Breisgau, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Freiburg, Mai 2017

Innovative Psychiatrie mit offenen Türen

Universitätsklinikum Marburg, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Mai 2017

Depression und Essverhalten – Essverhalten und Depression

Nutrinet-Frühlingstagung dem Thema «Ernährung und Psyche», BAG, Bern, Mai 2017

Innovative Psychiatrie mit Offenen Türen

Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus, Berlin, Mai 2017

Offene Psychiatrie

Universität Köln, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Mai 2017

Der Einfluss der Ernährung auf die geistige Fitness

Schweizer Rheinsalinen AG, Mai 2017

Zwang oder Empowerment?

19. Interdisziplinärer Kongress für Suchtmedizin in München, Mai 2017

Die Rolle der Ernährung bei Depressionen

Universitätsklinikum Freiburg im Breisgau, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Juli 2017

Iss dich glücklich – richtige Ernährung gegen Depressionen

Populärmedizinische Vortragsreihe der Universitären Psychiatrischen Kliniken in Basel, September 2017

The Role of the Microbiome and Nutritional Aspects in Depression, Stigma and Mental Health

Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) in Berlin, Oktober 2017

Reduktion von Zwang in der Psychiatrie

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Clienia Littenheid AG, Oktober 2017

Wie kann man Resilienz verbessern?

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Privatklinik Meiringen, November 2017

Offene Türen

Amt für Beistandschaften und Erwachsenenschutz, Basel Stadt, November 2017

Einführung und Vorstellung der Behandlungskonzepte der Klinik für Erwachsene und Privatklinik

BAG, Januar 2016

Suizidalität: Häufigkeit, Risikoeinschätzung und Behandlungsleitlinien

Psychiatrie und Psychotherapie – Facharzt Vorbereitungsseminar: State of the Art Weiterbildung, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich, Januar 2016

Winter School Basel unter der Leitung von Prof. Sartorius

Depression as metabolic disorder, Januar 2016

Die Depression als körperliche Erkrankung

Populärmedizinische Vortragsreihe der Universitären Psychiatrischen Kliniken in Basel, Januar 2016

Die Bedeutung der psychischen Gesundheit am Arbeitsplatz und ihre Wiederherstellung

Gemeinsame Informationsveranstaltung der Universitären Psychiatrischen Kliniken UPK Basel, der TU München und des Swiss Expert Network on Burnout, Februar 2016

Die Subjektive Seite der Schizophrenie

Hamburg, Februar 2016

Plenarvortrag

20. Mallorca-Treffen deutschsprachiger SozialpsychiaterInnen, März 2016

Offene Psychiatrie

Jahrestagung der ChefärzteInnen der Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie an Allgemeinkrankenhäusern in Deutschland, März 2016

S2 Leitlinien Umgang mit Gewalt

UPK Evidenzbasierte Psychiatrie, März 2016

Ernährung und Psyche

Jahrestagung der Schweizerische Gesellschaft für Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie und –Psychosomatik, Juni 2016

Neuroleptika Interaktiv

Evidenzbasierte Psychiatrie an den Universitären Psychiatrischen Kliniken, Juni 2016

Psychotherapeutische Akutbehandlung bei Psychosen

Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Psychiatrischen Dienste Solothurner Spitäler AG, Juni 2016

Psychotherapie bei Psychosen

Lunch Plus Mittagssymposium für Fachärzte der Psychiatrie und Psychotherapie, September 2016

Psychotherapie der Depression

MEPHA Symposium Lake Side Zürich, September 2016

Glück

Aktionstage Psychische Gesundheit Basel 2016, Oktober 2016

Zukunftsmodell Psychiatrie mit offenen Türen

Saar-Lux Symposium Merzig, November 2016

Offene Türen

Bedeutung des Mikrobioms bei der depressiven Erkrankung Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) in Berlin, November 2016

UPK: Kooperationsmöglichkeiten in Forschung und Klinik

Chefärztekonferenz des Universitätsspitals Basel, November 2016

Zwangsmassnahmen in der Psychiatrie

Wissenschaftliches Seminar der Uniklinik für Psychiatrie &Psychotherapie Wien, Dezember 2016

Suizidalität: Häufigkeit, Risikoeinschätzung und Behandlungsleitlinien

Psychiatrie und Psychotherapie – Facharzt Vorbereitungsseminar: State of the Art Weiterbildung, Clienia, Oetwil am See, Januar 2015

Behandlung von Gewalt

XVII. Tagung DIE SUBJEKTIVE SEITE DER SCHIZOPHRENIE, Berlin, Februar 2015

Psychotherapie in der Akutpsychiatrie

Jubiläumssymposium Prof. A Heinz, Universitätsmedizin Berlin Campus Charite Mitte, Februar 2015

Entzündung und Depression

Universitätsklinikum Lübeck, März 2015

Beziehung statt Gewalt

Klinik für Suchttherapie und Entwöhnung, Klinikum Schloß Winnenden, März 2015

Behandlung der Depression

Kongress Schweizerische Gesellschaft für Konsiliar-, Liaisonpsychiatrie und – Psychosomatik, Montreux, März 2015

Psychotherapie in der Akutpsychiatrie

Max Planck-Institut, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, München, April 2015

Stigma Psychose: Arbeit/Gesellschaft/Beziehung

Pro Mente Sana Trialog, Basel, April 2015

Psychiatrische Medikamente im Vergleich

Klinikgespräch der Stiftung Melchior, Mai 2015

Innovative Psychiatrie mit offenen Türen

Sanatorium Kilchberg AG, Privatklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Juni 2015

Strukturelle und therapeutisch-inhaltliche Möglichkeiten Zwang zu reduzieren

Sanatorium Kilchberg AG, Privatklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Juni 2015

Stigmatization as Related to Psychiatric Treatment: How can psychiatrists avoid stigma?

European Congress for Social Psychiatry Geneva, Juli 2015

Innovative Psychiatrie mit offenen Türen

Bezirksklinikum Ansbach, Deutschland, September 2015

‚Psychiatrie & Somatik im Dialog‘

MEPHA Symposium Zürich, Oktober 2015

Offene Türen in der Psychiatrie

Vivantes Klinikum Berlin Neukölln, Oktober 2015

Wie neue psychotherapeutische Konzepte Zwangsmassnahmen reduzieren können

Psychiatrie Baselland Liestal, Oktober 2015

(K)ein alter Schuh? Neue Wege der Stigma-Forschung

Die Hirn-Darm-Achse in der Psychiatrie Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) in Berlin, November 2015

Offene Psychiatrie: eine reale Utopie?

SOZIALE WAHRNEHMUNG UND PSYCHISCHE ERKRANKUNG. Zur Anthropologie von Gesundheit und Krankheit in der Psychiatrie, Universität Hamburg, Dezember 2015

Innovative Psychiatrie mit offenen Türen

Universitätsklinikum Tübingen, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Januar 2014

Suizidalität: Häufigkeit, Risikoeinschätzung und Behandlungsleitlinien

Psychiatrie und Psychotherapie – Facharzt Vorbereitungsseminar: State of the Art Weiterbildung, Clienia, Oetwil am See, Januar 2014

Stand der Dinge zur Psychotherapie bei Psychosen

14. Vierwaldstätter-Psychiatrietage, Luzern, Januar 2014

Wie können wir glücklicher werden?

Populärmedizinische Vortragsreihe der Universitären Psychiatrischen Kliniken in Basel, Januar 2014

Die Depression als körperliche Erkrankung

Klinik Schützen, Rheinfelden, Februar 2014

Psychiatrie mit offenen Türen

LWL Klinikum Gütersloh, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Februar 2014

Offene Türen in der Psychiatrie

Kadertag der Polizei Basel Stadt, März 2013

Viele Wege aus der Depression; Neue Chancen in der Therapie

Anatomisches Institut Basel, Forum Medizin und Ethik, April 2014

Was kann die UPK als Klinik verbessern? Wo liegen unerfüllte Anliegen der Betroffenen?

Pro Mente Sana Trialog, Basel, Mai 2014

Psychiatrische Symptome in der Neurorehabilitation

REHAB Basel, Mai 2014

Muss und kann sich die Akutpsychiatrie verbessern?

Aktionsbündnis Psychische Gesundheit, Berlin, Mai 2014

Und wir schaffen es! Persönlichkeit und Krankheit verstehen und unterscheiden

Klinikgespräch der Stiftung Melchior, Mai 2014

Depression als körperliche Erkrankung

Psychosomatische Medizin, Klinik Barmelweid, Juni 2014

Innovative Psychiatrie mit offenen Türen

Klinikum Offenburg, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Juni 2014

Targeting the Right Endpoint with the Right Trial Design in the Right Patient

ECPM Seminar, Juni 2014

Stigmatization and strategies to work against stigmatization of mental illnesses

Advisory Board Psychiatry, Takeda Pharma Bern, September 2014

Depressive Erkrankungen: Molekulare Mechanismen und neue Therapieansätze

Symposium Privatklinik Meiringen, September 2014

Wie können wir glücklicher werden?

25 Jahre SGAT (Schweizerischen Gesellschaft für autogenes Training und verwandte Entspannungsverfahren)

Empowerment versus Stigma: Wo steht die Psychiatrie?

SGPP Jahreskongress, Hauptreferat, September 2014

Einsatz von Therapiehunden zur Stressregulation bei agitierten Patienten

IFT Einführungsveranstaltung, Freiburg, September 2014

Die Depression als multikausale Erkrankung

Wissenschaftliches Seminar, Psychiatrische Universitätklinik in Lübeck, September 2014

Beziehung statt Zwang

APK Aktion Psychische Kranke, Berlin, September 2014

Depression im Alter

Odd Fellows, Oktober 2014

Offene Stationen: Betreuung für eine personenzentrierte Psychiatrie

Charité – Universitätsmedizin Berlin, Oktober 2014

Wie werden wir glücklicher?

Kantonsspital Baselland, Oktober 2014

Psychisch krank – fürs Leben gestempelt?

SRF Sendung „Club“, Dezember 2014

Sind Zwangsmassnahmen immer unvermeidlich?

Universitätsklinik Zürich, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Dezember 2014

The role of BDNF and its signaling in affective disorders

Neuroscience Network Basel, Bench to Bedside Symposium, Universität Basel, Januar 2013

Patientenzentriertheit in der Medizin?

Mittwochskolloquium der Universitären Psychiatrischen Kliniken in Basel, Januar 2013

Die Rolle des Brain-Derived Neurotrophic Factor bei depressiven Erkrankungen

Antrittsvorlesung im naturhistorischen Museum, Februar 2013

Burn out, depressive Erkrankungen, Alkoholabhängigkeit: was tun als Arbeitgeber?

Endress & Hauser, Reinach, Tagung IGexact, März 2013

Offene Psychiatrie

Psychiatrische Klinik Münsterlingen, Spital Thurgau AG, April 2013

Alterspsychiatrie in den Universitären Psychiatrischen Kliniken

Werkstattgespräch des Kantons Basel Stadt, April 2013

Psychiatrische Praxis zwischen Patientenautonomie und Sicherheit

Fachtagung, Bundesfachverband Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V., Freiburg im Breisgau, Mai 2013

Aktuelle Trends in der Psychiatrie

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern, Mai 2013

Herausforderungen in der Psychopharmakaentwicklung und Behandlung

Mittwochskolloquium der Universitären Psychiatrischen Kliniken in Basel, Juni 2013

Chancen und Risiken der Psychiatrie in einer immer älter werdenden Gesellschaft

Forum Gesundheitswirtschaft Basel, Juni 2013

Freiheit und Zwang in der Psychiatrie

Ethiksymposium der Universitären Psychiatrischen Kliniken in Basel, Juli 2013

Psychiatrie mit offenen Türen: Theorie und Praxis

Psychiatriezentrum Münsingen AG, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, August 2013

Medikamentöse Behandlung von akuten Depressionen

Universitätsspital Basel, September 2013

Hormonelle Appetitregulation und Lithium: Verlauf von Leptin, Ghrelin und Körpergewicht während einer Therapie mit Lithium

Arbeitsgemeinschaft für Neuropsychopharmakologie und Pharmakopsychiatrie & Deutsche Gesellschaft für Biologische Psychiatrie, Symposium in München, September 2013

Psyche und Gehirn: Depression

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern, Oktober 2013

Zum Verrücktwerden – Genies und Abgründe des Denkens: Podiumsdiskussion

Gare du Nord, Kulturabend ‚Hypermusic Prologue‘, Oktober 2013

Festrede: Offene Psychiatrie

Krankenhaus Friedberg, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Bad Nauheim, November 2013

Hoffnung

Sternschnuppe über den Mittag, Prediger Kirche Basel, Dezember 2013

Molekulare Grundlagen der Depression

Transfakultäre Forschungskonferenz der psychologischen und der medizinischen Fakultät der Universität Basel, Januar 2012

Gewaltprävention: Vorstellung der S2 Leitlinien

Mittwochskolloquium der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel, Februar 2012

Suizidalität: Häufigkeit, Risiken, Leitlinien

Mittwochskolloquium der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel, März 2012

Patientenautonomie auf Akutstationen

Universitätsklinikum Freiburg, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Mai 2012

Depression: Neues aus Neurobiologie, Psychotherapie und algorithmenbasierter Therapie

Montagskolloquium der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel, September 2012

Akutpsychiatrie mit offenen Türen: Partizipation und intensivierte Beziehung

Psychosomatik des Universitätsspitals Basel, September 2012

Akutpsychiatrie mit offenen Türen

SGPP Jahreskongress, Interlaken, September 2012

Geschlossen, ist das sicher?

14. Hammer Trialog Symposium, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universität Witten Herdecke, September 2012

Psychiatrie ohne Zwang

Universitätskinderklinikum beider Basel (UKBB), September 2012

Suizidalität: Häufigkeit, Risikoeinschätzung und Behandlungsleitlinien

Psychiatrie und Psychotherapie – Facharzt Vorbereitungsseminar: State of the Art Weiterbildung, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Schlössli in Zürich, Oktober 2012

Akutpsychiatrie mit offenen Türen

Psychiatrische Dienste Solothurn, Oktober 2012

Offene Türen in der Akutpsychiatrie – ein Widerspruch?

Klinik Sonnenhalde in Riehen, November 2012

Offene Diskussion

Pro Mente Sana Trialog, Basel, November 2012

Depression: Relevanz, Diagnose, Neurobiologie und Behandlung

Universitätsklinikum Basel, November 2012